Servicekonzept

Wie sieht unser Servicekonzept für Sie aus?

Wenn Sie Wohnungs- oder Hausbesitzer sind, über eine gewerbliche Immobilie im Großraum Freiburg verfügen, kleine oder größere Nöte mit Ihrem Grundbesitz haben und nicht wissen, an wen Sie sich wenden können, sind wir für Sie da.

Ein Bauteil ist defekt, der Keller feucht, das Dach undicht, die Heizung will nicht mehr richtig, der Putz müsste ausgebessert werden, an Fenstern, Holzwerk und Fassade blättert der Anstrich und überhaupt nagt der Zahn der Zeit an allen Ecken und Enden … In all diesen Fällen gibt es mit Hopp+Hofmann den Weg zur sicheren Abwicklung.

1. Schritt

Kontaktaufnahme

Setzen Sie sich mit unserem Hoppi-Team in Verbindung

Bestandstaufnahme &
persönliche beratung

Wir ermitteln den Ist-Zustand sowie den individuelle Bedarfe, planen das Budget, definieren die angestrebten Werterhaltungsmaßnahmen und legen den Fertigstellungstermin fest.

2. Schritt

3. Schritt

Modernisierungsplan und Lösungsvorschläge mit grober Kostenschätzung

Sie bekommen alle Planungs- und Lösungsvorschläge aus einer Hand (unter der Rubrik „Architektur“ finden Sie mehr). Wir präsentieren Ihnen eine grobe Kostenschätzung sowie eine erste Leistungsübersicht.

Detailliertes Komplettangebot mit allen Gewerken in einer Übersicht

Als Grundlage für Ihre Finanzierung erstellen wir eine exkate Kostenübersicht aller einzelnen Gewerke.

4. Schritt

5. Schritt

Terminkoordination

Wir stimmen alle einzelnen Gewerke terminlich genau aufeinander ab. Langjährige Hoppi-Mitarbeiter und Partnerfirmen aus der Region führen die Arbeiten durch. Während der kompletten Bauphase steht Ihnen für sämtliche Arbeiten ein Ansprechpartner zur Seite.

Sie haben weitere Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen kompetent und engagiert zur Seite.