Mitarbeitermotivation

Mitarbeitermotivation

Um unseren Kunden/-innen das bestmögliche Ergebnis zu präsentieren, ist es die wichtigste Aufgabe unseres Unternehmens, hochmotivierte, perfekt geschulte Mitarbeiter/-innen zu haben.

Aus diesem Grund ist es uns besonders wichtig, unser Team ständig zu schulen und weiterzuentwickeln. Darüber hinaus wird gute Arbeit bei uns täglich belohnt.

Seit April 2007 haben wir den MAX (MitarbeiterAktienindeX) eingeführt. Mit diesem wunderbaren Motivationstool aus dem Haus Schindlerhof (www.schindlerhof.de) bzw. der Inhaberfamilie Kobjoll haben wir die Möglichkeit, gute Mitarbeiterleistungen jeden Monat zu belohnen.

In insgesamt ca. 30 Kriterien sammeln alle Teammitglieder Pixel. Der punktbeste Mitspieler bekommt die Auszeichnung „Mitarbeiter/-in des Monats“. Diese Auszeichnung wird sowohl intern, als auch auf unserer Homepage veröffentlicht.

Außerdem hat jede/r Mitarbeiter/-in am Jahresende die Option, eine mehrteilige Prämie zu erhalten.

Seit 2019 haben wir das Prämienprogramm erweitert. Nun hat jeder Hoppi eine eigene HoppiCARD. Auf dieser werden Gutschriften von bis zu maximal 44,- Euro pro Monat angespart. Jedes Firmenmitglied kann mit dieser „Firmenkreditkarte“ Gutscheine für unterschiedliche Freizeitaktivitäten und vieles mehr buchen.

Schulungen haben bei uns einen enorm hohen Stellenwert. Sowohl intern, als auch extern bekommen alle Teammitglieder, mehrere Weiterbildungen pro Jahr angeboten. Darüber hinaus kann jeder eigene Schulungswünsche beantragen. Diese werden in der Regel schnell genehmigt.

Wir feiern gerne mit unserem Team und den Freunden unserer Firma. Seit 2018 feiern wir jedes Jahr den Firmengeburtstag. Zu dieser Feier sind gute Kunden/-innen, alle Firmenmitglieder mit Partner/-innen und gute Geschäftspartner sowie weitere Freunde der Inhaberfamilie eingeladen.

Im Sommer gibt es immer einen schönen Sommerausflug, im Winter die obligatorische Weihnachtsfeier.

Des Weiteren nehmen wir regelmäßig an Fußballturnieren oder anderen sportlichen Aktivitäten mit allen, die Lust haben, teil. Auch Bowlingabende gehören zum Programm. Vor kurzem wurde die Idee entwickelt, eine eigene Laufgruppe zu bilden und im Jahr 2020 erstmals am Freiburg Marathon teilzunehmen.

Zu guter Letzt lassen wir es uns auch oft einfach gutgehen. Die Inhaberfamilie lädt alle Hoppis sehr gerne zu SC-Spielen, Oktoberfesten, privaten Geburtstagsfeiern oder anderen schönen Events ein.

Unter dem Jahr gibt es immer wieder kleine Aufmerksamkeiten, wie z.B. Schokogrüße zu Ostern und zum Advent. An Geburtstagen gratuliert der Chef mit einem individuellen Präsent.

Auf dem Bauhof steht ein hochwertiger Kaffeeautomat, aus welchem jeder nach Lust und Laune seinen Lieblingskaffee genießen kann.

Sonstige Annehmlichkeiten, wie diverse Getränke, frisches Obst, leckeres Eis runden das Wohlfühlprogramm bei Hopp+Hofmann ab.

Alle o.g. Punkte haben wir im Jahr 2018 erstmals von der Arbeitgeberinitiative Great Place to Work prüfen lassen. Das Ergebnis waren zwei Preise. In der Kategorie „Bester Arbeitgeber Kleiner Mittelstand“ sind wir auf Platz 3, im Bereich „Beste Arbeitgeber Baden-Württemberg“ sind wir in unserer Firmengröße sogar auf Platz 2 gelandet.

Sie haben weitere Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen kompetent und engagiert zur Seite.