Eine Tradition endet – Das Modehaus Fabel verlässt seinen bekannten Standort

Das Modehaus Fabel zählt zu den ältesten Modehäusern Freiburgs. Seit 1872 existiert das Familienunternehmen, mit 148 Jahren Tradition, in fünfter Generation. Seit Jahrzehnten war das Modehaus durch seine zentrale Lage und das große Sortiment in ganz Freiburg und darüber hinaus bekannt.

Doch was haben das Modehaus Fabel und Hopp+Hofmann gemeinsam?

Das Modehaus Fabel ist der älteste Betrieb seiner Branche in Freiburg und wird als Familienunternehmen in fünfter Generation geführt – beides Punkte, die auf Hopp+Hofmann zutreffen. Lediglich ein Jahr trennt die Gründung der beiden Unternehmen. Eine Parallele, die uns verbindet.
Wir sind gleich alt.

Nun, nach 148 Jahren Tradition schließt das Modehaus Fabel seinen bekannten Standort. Das Haus Kapferer, in welchem Fabel jahrzehntelang zuhause war, wird saniert und umgebaut. Wir, die Firma Hopp+Hofmann, sind stolz, die Umbauarbeiten in einem so denkwürdigen Gebäude im Herzen Freiburgs durchführen zu dürfen. Trotzdem betrachten wir den Weggang eines weiteren Freiburger Traditionsunternehmens als großen Verlust. Sind es doch die alteingesessenen Familienbetriebe, welche den Charme Freiburgs ausmachen.

Hier ein paar Fakten zu den Umbaumaßnahmen und dem historischen Gebäude:

Wann wurde das Gebäude errichtet? – Das Haus entstand im Jahr 1905/06
Wie ist der Name dieses Gebäudes? – es ist nach den Geschäftsleuten Kapferer benannt
Wann beginnt der Umbau? – Die Umbaumaßnahmen haben bereits begonnen
Wann werden die Maßnahmen fertiggestellt? – voraussichtlich Ende März 2021
Wer wird der neue Mieter? – das bleibt unser Geheimnis, stand aber schon in der Zeitung 😉
Welche Arbeiten werden ausgeführt? – das EG und 1. OG wird bis auf den Rohbau zurückgebaut und der Rohbau im Anschluss veredelt
Was ist ein veredelter Rohbau? – alle Wand- und Deckenflächen erhalten eine Q3-Spachtelung und alle Bodenflächen werden für die Verlegung eines neuen Bodenbelags vorbereitet

Ein Traditionsunternehmen geht, ein neues kommt.
Unser Fokus liegt weiterhin auf der Zukunft und wir sind stolz, die Sanierungsmaßnahmen im EG + OG durchzuführen und den Weg für die neuen Besitzer und Mieter zu ebnen.

Diese News teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin